Schweden und Finnland stehen kurz vor dem NATO-Beitritt, da die Mitgliedstaaten Beitrittsprotokolle unterzeichnen

NeuSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Schweden und Finnland rückten am Dienstag dem NATO-Beitritt näher, als Botschafter von 30 Mitgliedsstaaten sagten, die beiden nordischen Staaten hätten das Beitrittsprotokoll unterzeichnet, um dem Bündnis beizutreten.

„Dies ist wirklich ein historischer Moment. Für Finnland, für Schweden, für die NATO und für unsere gemeinsame Sicherheit“, sagte NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg über die wichtigste Erweiterung des Bündnisses seit Jahrzehnten.

Jedes Land sollte Gesetzgeber haben Erkenne jetzt Schweden an Und bei Finnlands Auktionen kann der Prozess Monate dauern.

NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, US-Präsident Joe Biden, der britische Premierminister Boris Johnson und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan, vordere Reihe von links, posieren mit anderen Staats- und Regierungschefs für ein Gruppenfoto während des NATO-Gipfels in Madrid, Spanien, Mittwoch, 29. Juni. , 2022.
(AP Foto/Bernard Armangu)

Das erste Land ist Kanada Premierminister Justin Trudeau forderte die Verbündeten auf, „ihre Ratifizierungsverfahren schnell abzuschließen, um die Möglichkeiten für Gegner einzuschränken, sich einzumischen“.

Schweden und Finnland beantragten im Mai die Mitgliedschaft, aber ihre Einreise wurde blockiert, als der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan die Türkei aufforderte, Mitglieder einer kurdischen Rebellengruppe auszuliefern, die sie als Terroristen betrachtet.

Ukrainische Waisenkinder kämpfen darum, amerikanische Familien vor dem Krieg zu retten

Das Die drei Länder einigten sich auf eine gemeinsame Vereinbarung Letzte Woche haben Schweden und Finnland zugesagt, am Dienstag zu bleiben.

„Natürlich werden wir das Memorandum uneingeschränkt respektieren. Es gibt keine Listen oder ähnliches in dem Memorandum, aber was wir tun werden, ist eine bessere Zusammenarbeit im Kampf gegen Terroristen“, sagte die schwedische Außenministerin Ann Linde in einer Erklärung. Konferenz.

Klicken Sie hier, um die Fox News-App herunterzuladen

Dann warnte Erdogan Es wurde die Vereinbarung unterzeichnet, dass das türkische Parlament das Beitrittsprotokoll nicht ratifizieren wird, bis die nordischen Länder „ihre Verpflichtungen erfüllt haben“.

Russlands Invasion in der Ukraine im Februar veranlasste die historisch neutralen Schweden und Finnland, sich um die NATO-Mitgliedschaft zu bewerben. Bei einer Ratifizierung würde sich Russlands Grenze zu NATO-Staaten verdoppeln.

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.