Rangliste der Tour-Meisterschaft 2022: Live-Updates, Golfberichterstattung, Ergebnisse der FedEx Cup-Playoffs am Sonntag

Der reichste Zahltag in der Geschichte der PGA Tour ist da. Mit 58 Millionen US-Dollar, die auf 30 Arten aufgeteilt werden, werden 29 Golfer (einschließlich des verletzten Will Zatoris) auf den letzten 18 Löchern der Tour-Meisterschaft 2022 in East Lake um den ersten Preis in Höhe von 18 Millionen US-Dollar kämpfen. Die Plätze zwei (6,5 Millionen US-Dollar) und drei (5 Millionen US-Dollar) sind auch nicht schlecht, sehen aber nur einen Platz an der Spitze der Rangliste.

Scotty Scheffler, der am Sonntag mit einem Vorsprung von 2 Schlägen in East Lake gestartet war, sah zu, wie der Samstag am Ende des Spiels zu einem One-up-Vorsprung aufstieg, und nun ist die große Frage, ob er seinen Vorsprung nach der dritten Runde halten kann . . Scheffler (-23) hat am Sonntagmorgen vier seiner letzten sechs Löcher in der dritten Runde gebirdet. Hinter ihm gehen Xander Schauffele und Rory McIlroy (-17) als Zweite in die Endrunde. McIlroy kardierte eine 63 über drei seiner letzten sechs Löcher in der dritten Runde, einer schoss seinen niedrigsten Score der Woche, während Schaffel auf seinen Back Nine vogellos blieb, eine 2-über-70 kardierte und den Druck nahm. von Scheffler.

Wenn die vierte Runde in Atlanta beginnt, werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Startzeiten auf der Rangliste. Eine vollständige Liste der Startzeiten finden Sie in den Live-Updates unten. Osten zu jeder Zeit

  • 13:28 Uhr – Justin Thomas (-15), Patrick Cantley (-16)
  • 13:39 Uhr – Sungjae Im (-16), Xander Schaffel (-17)
  • 13:50 Uhr – Rory McIlroy (-17), Scotty Scheffler (-23)

CBS Sports wird Sie den ganzen Weg begleiten und diese Geschichte vom letzten Tag der Tour-Meisterschaft aktualisieren. Halten Sie es hier für Live-Ergebnisse, Updates und Highlights gesperrt und sehen Sie sich unsere vollständige Berichterstattung an Führend Seitenanfang.

Siehe auch  Ergebnis USWNT vs. Haiti: Alex Morgans Doppelpack in der ersten Halbzeit führt zum 3:0-Sieg beim Auftakt der CONCACAF W Championship

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.