Pences Adjutant warnte davor, Wahlkollegiumsnummern und Memo-Shows zu blockieren

Der Chefberater des ehemaligen Vizepräsidenten Mike Pence, Joseph R. US-Präsident Donald Trump will in die Zertifizierung von Fiden eingreifen. Am Tag vor dem 6. Januar 2021 legte der Vizepräsident in einem Notizbuch fest, dass er gegen Bundesgesetze verstoßen würde, wenn er Trumps Druck nachgeben würde. Junior gewinnt.

Das Drei SeitennotizErhalten Durch die Politik Und bestätigt von der New York Times, die die Argumente von Chief Adviser Greg Jacob, Mr. Entscheidet sich Benz einseitig oder unbeabsichtigt, die Bescheinigung des Wahlkollegiumsergebnisses zurückzuhalten, kann er sich in eine rechtlich gefährliche Situation begeben. 10 Tage Verspätung im Prozess.

Rechtsanwalt John Eastman, der Herrn Trump berät, forderte Herrn Trump auf, beide Schritte zu unternehmen. Pence bestand darauf, dass er die Macht hatte, und bestand auf einer 10-tägigen Verzögerung, als der 6. Januar näher rückte. Herr. Mr. Eastman im Oval Office am 4. Januar. Benz und Hr. Er wiederholte seine Forderungen bei einem Treffen mit Jacob.

Aber ein paar Wochen nach der Wahl sagte Herr Trump, er glaube nicht, dass Trump eine solche Macht habe, aber er werde die Angelegenheit weiter untersuchen. Pence wurde von seinen eigenen Assistenten streng angeleitet.

Herr. Jacob schrieb in dem Memo, Mr. Wenn Pence eine solche Maßnahme ergreift, wird er vom Gericht gestürzt.

„In einer besseren Situation, in der sich die Gerichte weigern, einzugreifen, befindet sich der Vizepräsident in einem isolierten Konflikt zwischen beiden Häusern des Kongresses und den meisten oder allen kompatiblen staatlichen Gesetzgebern, und ein neutraler Schiedsrichter ist nicht verfügbar brechen Sie die Sackgasse“, schrieb Herr Jacob in der Notiz.

Siehe auch  Die Celtics führen die Verteidigung im hässlichen Spiel 5 gegen die Hitze zum Sieg

Herr. Pences Sprecher lehnte eine Stellungnahme ab.

Fortgesetzt werden Sein primäres Zeitfahren Letzte Woche sollte der Ausschuss des Repräsentantenhauses, der die Unruhen im Kapitol untersucht, nächste Woche drei weitere Anhörungen abhalten, bei denen Mr. Jakob sollte es sein.

Bei dieser Sitzung sagte Mr. Mit Fokus auf die Druckkampagne auf Benz muss sich das Electoral College in die Abstimmung einbringen, was in der Regel passiert.

Herr. Er schrieb die Notiz nach einem Treffen mit Eastman. Politico berichtet, dass Jacob es der Gruppe erzählt hat.

Herr. Eastmans Verhalten stand im Mittelpunkt der Untersuchung des Repräsentantenhauses zu den Ereignissen, die zu den Unruhen geführt haben. Im März hat Hr. Ostmann, Mr. Um den Zugriff auf einen Teil der E-Mails im Zusammenhang mit seinem Rat an Trump zu verhindern, hat Mr. In einem Zivilverfahren, das auf Eastmans Initiative zurückgeht, sagte ein Bundesrichter, er und Mr. „Mehr als nichts“ Begangene Verbrechen, die darauf abzielten, die Wahlergebnisse zu verändern.

Nach der Wahl 2020 wurde Mr. In einer Serie schrieb er über den Druck auf Benz, Mr. Die Note von Jacob ist eine. Jan. 6 zu prüfen, was seine Autorität in Bezug auf die Zertifizierung ist. Herr Pence. Nachdem ich Jacob gefragt hatte, kam Anfang Dezember etwas dazwischen.

Noch eine Anmerkung, Auch von Politico erhaltenGeschrieben am 1. Januar. Dazu gehört Hr. Bewertung verschiedener Behauptungen über weit verbreiteten Betrug, auf die von Trumps Beratern hingewiesen wurde, wo Mr.

Detaillierte Behauptungen von sechs Schlüsselstaaten – mit Unterstützung der Senatoren dieser Staaten – dass der Gesetzgeber des Repräsentantenhauses versuchen wird, die Zertifizierung anzufechten. Benz‘ Berater erwartet.

Siehe auch  Coca-Cola 600-Ergebnisse: Denny Hamlin entgeht zwei Neustarts in der Verlängerung, um den Wild War in Charlotte zu gewinnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.