New York Jets QB Zach Wilson wird wahrscheinlich am Sonntag spielen, sagt Trainer Robert Saleh

FLORHAM PARK, NJ – Die New York Jets haben am Montag einige Zweifel an ihrer Quarterback-Situation für Woche 1 geäußert. Zach Wilson Er trainierte zum ersten Mal seit einer arthroskopischen Knieoperation am 16. August.

Trainer Robert Salle sagte, Wilson könnte am Sonntag gegen die Baltimore Ravens antreten, obwohl das realistische Ergebnis ist, dass Wilson mindestens eine weitere Woche Zeit hat, um sich zu erholen. Es wird ein Backup eingerichtet Joe Flacco beim Saisonauftakt im MetLife Stadium gegen die Ravens, sein Team von 2005 bis 2018.

Alle Zeichen deuten auf Flacco hin, da Wilson am 12. August gegen die Philadelphia Eagles einen Meniskusriss und eine Knochenverletzung erlitt, aber Sale sorgte am Montag für Spannung.

„Es war ziemlich gut“, sagte Saleh über Wilsons Training. „Wir werden sehen, wie das Knie heute und morgen reagiert, und wir werden am Mittwoch eine Antwort für alle haben.“

Das Training am Montag war für die Medien geschlossen, und Saleh gab nicht viele Details preis, außer zu sagen, dass Wilsons Training Laufen und Werfen beinhaltete.

Wilson wird voraussichtlich zwei bis vier Wochen fehlen, sagten Quellen zum Zeitpunkt der Verletzung. Dienstag markiert drei Wochen vor der Operation, aber die Jets bestehen darauf, dass Wilson nicht spielen wird, bis er zu 100 % fit ist.

Aufgrund der vorsichtigen Herangehensweise des Teams und Wilson, der noch nicht vollständig trainiert, ist zu erwarten, dass Flacco gegen die Ravens gewinnen wird, die er nach der Saison 2012 zu einer Super Bowl-Meisterschaft geführt hat.

Wilson, der 2021 Zweiter in der Gesamtwertung wurde, verpasste 13 Trainings und zwei Spiele der regulären Saison.

Siehe auch  Übermäßiger Schlaf kann ein Zeichen von Demenz sein, sagt die Studie

Salah hat klargestellt, dass Wilson spielen wird, sobald er bereit ist, und hinzugefügt, dass er nur mit einer vollen Trainingswoche als Starter spielen kann. Als sich Wilson vor einem Jahr das gleiche Knie verstauchte, nahm er drei Wochen Trainingspause, bevor er zurückkehrte. Saleh sagte, dass die Anlaufphase diesmal nicht lang sein würde.

„Letztendlich wird es diese oder nächste Woche dieselbe Geschichte sein: Er muss dorthin zurückkehren“, sagte Saleh. „Du musst das Pflaster abreißen, wenn er bereit ist zu spielen. Wenn er gesund ist, wenn er sich gut fühlt, wird er Fußball spielen.“

Flacco, 37, mit Wilson, der seit der Verletzung die Offensive betreibt Mike Weiß Dient als Sicherung. Flacco beeindruckte Teamkollegen und Trainer im Trainingslager, aber er fummelte in seinem einzigen Vorsaison-Spiel herum. Er warf einen Pick-Six gegen die New York Giants.

„Joe hat viel Erfahrung, Zach ist in seinem zweiten Jahr in der Liga, aber Zach ist ein besonderer Spieler“, sagte der Guard Lagan Tomlinson sagte. „Die Art und Weise, wie er mit diesem Vergehen umgegangen ist, hat uns sehr beeindruckt.“

Wilson spielte neun Snaps in seinem einzigen Saisonspiel. Er warf eine Interception, und in der zweiten Serie versuchte er, einen zusätzlichen Yard bei einem Scrimmage zu gewinnen, anstatt sich in Sicherheit zu bringen. Seine Knie gaben nach und er fiel elendig ins Gras.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.