March Madness: Kurz wieder als Favorit von Gonzalez

Timme führte Gonzaga mit 25 Punkten und 7 Rebounds an, und Holmgren fügte 11 Punkte, 14 Rebounds und 2 Volumes hinzu, aber sie bekamen nicht genug Hilfe von ihren Teamkollegen.

„Wir brauchten Sets, um eine Weile dort zu bleiben“, sagten einige über Homegreen, der keiner der drei Gonzalez-Spieler ist.

Die Fransen im Chase Center sind nicht die gleichen wie in Arkansas und Gonzalez, die regulären Bewohner der Arena – wie Stephen Curry, Clay Thompson und die Golden State Warriors. Die meiste Zeit der Nacht krümmten die 3-Zeiger die Kanten und die Läufer kontrollierten sie. Kein Team hat jemals Freiwürfe geschossen, die der Fähigkeit ähnlich sind.

Mit Gonzaga, der 32-29 zurücklag, war es keine ungewohnte Position in diesem Match. Die Jax führten mit 4 Punkten vor dem 16. platzierten Georgia. Und sie lagen zu Beginn der zweiten Halbzeit 12 Punkte hinter Memphis.

Zags haben abnorme Probleme, bei Erweiterungen zu punkten.

Die produktivste Offensive der Nation verging in der ersten Halbzeit fast vier Minuten ohne Tor, wodurch sich Arkansas von einem 27: 19-Rückstand erholen konnte. Ein verurteilter fleckiger 3-Punkt-Schütze. Seth Holmgren, ein 43,8-prozentiger 3-Punkte-Shooter in der regulären Saison, erzielte in den fünf Saisonspielen von Gonzalez nur 2 von 16 3-Punkten. Julian Strother, der mit 39,6 Prozent 3-Punkte-Wurf ins Schießen ging, machte am Donnerstag seinen einzigen 3-Punkte-Wurf des Spiels und beendete das Spiel mit 14:1.

„Am Ende des Tages, egal wie gut du ein Scharfschütze bist, wirst du Schüsse verpassen“, sagte Holmkren am Mittwoch. „Man darf die Hoffnung nicht verlieren. Ich gehe jeden Tag ins Fitnessstudio und arbeite an meinen Aufnahmen, damit ich weiß, dass es drinnen sein wird, wenn ich das nächste Mal diese Aufnahme mache.

Siehe auch  2 Amerikaner, 5 Briten, die von Russland in der Ukraine festgehalten werden, wurden beim Gefangenenaustausch freigelassen

Holmkiren, von dem erwartet wird, dass er einer der besten Selektoren im NBA-Entwurf ist, stand gegen Arkansas vor einem unmittelbaren Problem – er blieb auf dem Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.