MAR VISTA – NBC Los Angeles Schauspielerin Anne H. bei einem Autounfall lebensgefährlich verletzt

Die Schauspielerin Anne H. wurde schwer verletzt, nachdem ein brennendes Auto am Freitag in Mar Vista in ein Haus gekracht war, teilten Quellen NBCLA mit.

Der Absturz wurde kurz vor 11 Uhr im Block 1700 der South Walgrove Avenue gemeldet, sagte Brian Humphrey von der Feuerwehr von Los Angeles.

Die Polizei sagte, der Fahrer raste eine Wohnstraße entlang und betrat ein etwa 30 Fuß entferntes Haus. Der Mini Cooper, der in den Unfall verwickelt war, raste davon und traf möglicherweise einen Bordstein, bevor er mehr als zwei Fuß durch den Vorgarten in das Haus geschleudert wurde.

Der Hausbesitzer befand sich zum Unfallzeitpunkt im hinteren Teil des Hauses und blieb unverletzt.

Nachdem der Fahrer gerettet wurde, beschrieb ein Nachbar, was er gesehen hatte.

„Das Haus war voller Rauch. Ich glaube, sie haben einen Kran benutzt, um das Auto zu bewegen, um den Fahrer herauszuholen. Es war verrückt.“

Humphrey sagte, das Auto sei in einem 738 Quadratmeter großen, zweistöckigen Haus geparkt, das 1952 gebaut wurde.

Der Absturz verursachte strukturelle Beeinträchtigungen und einen Brand, sagte Humphrey.

„59 Feuerwehrleute brauchten 65 Minuten, um die hartnäckigen Flammen in der schwer beschädigten Struktur zu erreichen, zu kontrollieren und vollständig zu löschen und eine erwachsene Frau zu retten, die im Fahrzeug gefunden wurde und von LAFD-Sanitätern in einem kritischen Zustand in ein Krankenhaus in der Nähe gebracht wurde“, sagte Humphrey sagte.

Siehe auch  Die Raumsonde Solar Orbiter fängt die volle Sonne ein wie nie zuvor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.