Georgia vs. Kentucky, Ohio State vs. Maryland und mehr

Nächste Woche in der Rivalitätswoche können sich die ungeschlagenen Mannschaften des College-Footballs freuen.

Nein. 2 Bundesstaat Ohio, Nr. 3 Michigan und Nr. 4 TCU mussten am Samstag einige knappe Begegnungen vermeiden.

Bundesstaat Ohio Führte eine wütende späte Kundgebung von Maryland aus 43-30 gewinnen. Michigan schlug Illinois 19-17 auf einem Feldtor mit 9 Sekunden zu spielen, und TCU schlug Baylor 29-28 auf ihr eigenes Feldtor in letzter Sekunde.

Auch die Nr. 1 Georgia hatte einen überzeugenden 16:6-Sieg gegen Kentucky. Am Ende hat jeder seinen Job für das letzte High Stakes-Wochenende der regulären Saison erledigt.

Aber heute Abend verlagert sich das Rampenlicht auf den Pac-12.

USC ist das einzige Team der Konferenz, das noch im College Football Playoff-Rennen übrig ist, und seine herausfordernde Endrundenreise beginnt Samstagabend mit einer Reise durch die Stadt zur UCLA.

Eugene hat ein weiteres großartiges Matchup, als Oregon Utah ausrichtet, mit erheblichen Auswirkungen auf den Pac-12-Titel.

Nein. im Krieg in South Carolina. Wir verfolgen auch 5 Tennessee.

(Hinweis: Alle Zeiten ET, Quoten von BetMGM)

Zeit: 19:30 Uhr | Fernsehen: SECN | Linie: Ole Fräulein -2,5 | Gesamt: 64

Der Cheftrainer von Ole Miss, Lane Kiffin, hätte seinen ehemaligen Chef, Nick Saban aus Alabama, beinahe geschlagen, aber die Rebels fielen auf herzzerreißende Weise mit 30:24. Jetzt sind die 8-2 Rebels aus dem SEC West-Wettbewerb heraus und haben eine Reise nach Arkansas. Ein Nachtspiel in Fayetteville ist nie einfach, und Ole Miss wird versuchen, sich so stark auf sein laufendes Spiel zu stützen, wie es das ganze Jahr über getan hat. Arkansas hingegen ist nur 5-5 im Jahr und braucht eine Aufregung und eine Bowl-Berechtigung.

Siehe auch  Konami und das Blubber Team kündigen Silent Hill 2 Remake für PS5, PC an

Zeit: 20 Uhr | Fernsehen: Fuchs | Linie: USC-2,5 | Gesamt: 75,5

Es ist ein großes Wochenende im Pac-12, da USC der letzte verbleibende Anwärter der Konferenz auf einen Platz in den Playoffs ist. Das Running Game von USC, angeführt von Quarterback Caleb Williams, spielt auf hohem Niveau. Es ist nicht sicher. Dasselbe ist der UCLA passiert. Die Bruins, die immer noch darum kämpfen, das Pac-12-Titelspiel zu erreichen, haben ein hervorragendes laufendes Spiel, angeführt von QB Dorian Thompson-Robinson und RB Zach Charbonnet. Die UCLA sollte große Nächte haben, insbesondere mit der Art und Weise, wie die Verteidigung in den letzten Wochen gekämpft hat.

Zeit: 22:30 Uhr | Fernsehen: ESPN | Linie: Utah -1,5 | Gesamt: 61,5

Wie das USC-UCLA-Spiel ist dieses Matchup für das Pac-12-Titelrennen riesig. Utah und Oregon sind beide 6-1 im Konferenzspiel, ein halbes Spiel hinter 7-1 USC und ein Spiel vor UCLA und Washington, beide 5-2.

QB-Verletzungen spielen dabei eine große Rolle. Während Utah QB Cam Rising zurück zu sein scheint, nachdem es vor ein paar Wochen ein Spiel verpasst hat, bleibt Oregons Bo Nix ein Fragezeichen. Er verletzte seinen Fuß oder Knöchel spät in der herzzerreißenden Niederlage der letzten Woche gegen Washington. Der Trainerstab hielt sich über den Status der Knicks bedeckt, aber die Tatsache, dass Oregon am Mittwochabend von einem 3-Punkte-Favoriten zu einem 1,5-Punkte-Außenseiter wurde, sagte viel aus. Wenn die Knicks nicht gehen können, wird Ty Thompson in diesem wichtigen Matchup den Zuschlag erhalten.

Was ist bisher passiert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.