Es wird erwartet, dass Sasse sein Amt im Senat niederlegt, um der nächste Präsident der University of Florida zu werden

Sen. Ben Sass wird voraussichtlich sein Amt niederlegen Senatssitz, Fox News hat bestätigt und wird wahrscheinlich einen neuen Job als Präsident der University of Florida annehmen.

Die University of Florida gab am Donnerstag bekannt, dass Sasse, R-Neb., Der einzige Finalist ist, der von seinem Suchausschuss des Präsidenten in Betracht gezogen wird.

„UF ist die wichtigste Institution im wirtschaftlich dynamischsten Staat der Nation“, sagte Sass in einer getwitterten Erklärung. „Washingtons Parteinahme wird diese Personalherausforderungen nicht lösen – neue Unternehmen und unternehmerische Gemeinschaften müssen die Arbeit intensivieren. Ich freue mich über die vielfältigen Möglichkeiten, die UF groß rausbringen möchte.“

Chaz wird im Dezember von seinem Posten zurücktreten und seine neue Stelle an der University of Florida im Februar antreten.

Sen. Ben Sasse, R-Neb., wird voraussichtlich seinen Sitz im Senat niederlegen.
(Tasos Katopotis-Teich)

Während sich die GOP hinter Herschel Walker versammelt, sagen Unterstützer, dass die Amtsenthebung wegen Abtreibung keine Rolle spielt

„Es ist perfekt Universität von Florida, Ein Verdienst des Bundesstaates Florida und der Familie Sass“, sagte Rahul Patel, Vorsitzender des Auswahlausschusses des Präsidenten der Schule. „Ben bringt eine intellektuelle Leidenschaft, einen Glauben an die Macht und das Potenzial amerikanischer Universitäten und eine beispiellose Erfolgsbilanz mit. Führung, die die Hochschulbildung, die Regierung und den privaten Sektor umfasst.“

„Benns Erfahrungen als Lehrender und als College-Präsident an der University of Texas sind sowohl umfassend als auch breit gefächert – von Gesundheit und Technologie bis hin zu Geschichte und Philosophie“, fügte Patel hinzu.

Sass war vor seiner Wahl Präsident der Midland University.

Tom Cotton sprengt Bidens „Privilegien“ auf der Weltbühne: Diktatoren „können Schwäche riechen“

Siehe auch  Ned Fulmer ist nach Anschuldigung auf dem YouTube-Kanal von Try Guys unterwegs – Frist

Senator, er war einer der lautstärksten GOP-Kritiker Der ehemalige Präsident Donald Trump Und stimmte für seine zweite Amtsenthebung, indem er einen Artikel der Tampa Bay Times über die Suche nach dem Präsidenten der Universität von Florida twitterte.

Manchin erfuhr von der „Bezahlung des Fiedlers“, als der Pipeline-Plan im Senat zusammenbrach.

Sasse wurde erstmals 2014 gewählt und 2020 wiedergewählt. Das bedeutet, dass seine derzeitige Amtszeit im Senat erst 2026 abläuft. Der Gouverneur von Nebraska, Pete Ricketts, ein Republikaner, wird Sasse ersetzen, der bis zu einer Sonderwahl im Jahr 2024 im Amt bleiben wird. .

Danach wird Nebraska eine reguläre Wahl für einen Senator abhalten.

„Ich schätze den Dienst von Senator Sasse für unseren Staat und unser Land. Er wird einen hervorragenden Präsidenten für die University of Florida abgeben“, sagte Ricketts in einer Erklärung gegenüber Fox News Digital. „Er hat einen der konservativsten Wahlrekorde im Senat, und wir brauchen mehr konservative Stimmen an unseren Universitäten.“

Klicken Sie hier, um die Fox News-App herunterzuladen

In Bezug auf Sasses Ersatz sagte Ricketts-Sprecher Alex Reuss, nicht das Büro des Gouverneurs: „Zu diesem Zeitpunkt wird darüber spekuliert. Im Moment ist Senator Sasse ein US-Senator, und es wurde noch keine Nominierung vorgenommen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.