Das neue Steam Tech eBook betrachtet Valve langfristig

Am Donnerstag veröffentlichte Valve ein digitales „Buch“. Alles über Steam Deck, Steam und Enterprise. Valve sagt, es habe das Buch vor der Veröffentlichung von Steam Deck veröffentlicht in Japan, Südkorea, Taiwan und HongkongAber das Buch kommt zum sechsmonatigen Jahrestag, an dem Valve die ersten Bestell-E-Mails verschickte. Ermöglicht es Leuten, ihre Steam-Plattform zu kaufen.

Das 52-seitige E-Book ist kostenlos und ich empfehle, es umzublättern, wenn Sie an Valve oder Steam Tech interessiert sind. Es gibt ein paar Seiten mit Steam-Deck-Prototypen, aber Sie können in seinen eigenen Worten über Valves Ambitionen für Steam-Deck lesen.

Der vielleicht bemerkenswerteste Teil ist, dass Valve Steam Deck und SteamOS als „Produktlinie für mehrere Generationen“ bestätigt. Valve nannte die Steam-Plattform „multigenerational“. In der VergangenheitAber das Unternehmen geht weiter als das, was es im Buch druckt (da es in einem Buch gedruckt wird, ist es sicherlich maßgeblicher):

Wie auch immer, dies ist eine Produktlinie für mehrere Generationen. Valve wird Steam Deck und SteamOS auch in Zukunft unterstützen. Wir werden von der Steam-Community über neue Verwendungsmöglichkeiten für unsere Hardware erfahren, an die wir noch nicht gedacht haben, und neue Versionen von Steam Deck erstellen, die noch offener und leistungsfähiger sind als die erste Version.

Nachdem ich das gelesen habe, freue ich mich schon auf Steam Tech 3. Der dritte Eintrag in einer bestimmten Videospielserie Davor wird es kommen.

Valve teilte auch einige interessante Zahlen mit, wie zum Beispiel über 130 Millionen aktive Spieler jeden Monat auf Steam und über 30.000 Titel auf der Plattform. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Buches gibt Valve an, dass es mehr als 4.500 Titel gibt Bezeichnung „Verifiziert“ oder „Spielbar“ für Steam DeckDas bedeutet, dass etwa 15 Prozent aller Spiele auf Steam bereits mindestens als „spielbar“ gelten.

Siehe auch  Tech-Aktien sinken, während die Anleger auf Inflationsdaten warten

Seit diese ersten Bestell-E-Mails im Februar aufgetaucht sind, hat Valve sein Versandvolumen erhöht, und am Mittwoch gab das Unternehmen sogar einige Buchungen für das vierte Quartal bekannt. Auf Q3 angehoben. Wenn du bist Reservieren Sie noch heuteLaut der Website von Valve können Sie Ihr Gerät erst irgendwann im vierten Quartal bestellen. Aber die Dinge verbessern sich mit der Geschwindigkeit, und es wird nicht lange dauern, bis Ihre Bestell-E-Mail Ihren Posteingang erreicht – und während Sie warten, hat Valve ein Buch, das Sie lesen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.