Danke fürs Vorbeischauen! Nach mehr als zehn Jahren wird diese Seite jedoch inzwischen nicht mehr aktualisiert.

Danke fürs Vorbeischauen! Nach mehr als zehn Jahren wird diese Seite jedoch inzwischen nicht mehr aktualisiert.

Lieber Besucher, liebe Besucherin! Vielen Dank, dass Du hier vorbei schaust! Diese Seite wird allerdings nicht mehr aktualisiert. Von 2003 bis 2013 hat tuckenalarm.com als ehrenamtliche Initiative über relevante politische Entwicklungen für Schwule und Lesben in aller Welt berichtet.

Ziel war es, eine Webseite ohne Schmuddelkram wie Nacktbilder etc. anzubieten. Statt dessen hat tuckenalarm.com politisch relevante Entwicklungen für Schwule und Lesben thematisiert. In der Überzeugung, dass nur Information und eine offene Debatte gesellschaftliche Veränderungen bewirken kann.

Die Erfahrung hat in den vergangenen Jahren allerdings gezeigt, dass mit der zunehmenden Emanzipation Homosexueller in Europa auch das Interesse innerhalb der Szene für nach wie vor bestehende Missstände zunehmend abgenommen hat.

Das ist schade, zeigt sich aber an den Besucherzahlen dieser Seite. Dazu beigetragen haben sicherlich auch die inzwischen stärker verbreiteten sozialen Netzwerke. Diese Seite wird seit 2013 nicht mehr aktualisiert, bleibt zur Erinnerung aber im Netz.


forum
26.10.2016, 11:05 uhr / 0 Kommentare / diskutiere darüber im forum

zum thema
mithelfen

    tuckenalarm.com ist ein ehrenamtliches news-projekt, dass sich für die rechte von schwulen und lesben einsetzt und diskrimierung öffentlich macht. die redaktion freut sich über jede unterstützung. über gastautoren oder eine spende. zum beispiel für ein kaltgetränk. da reichen schon 50 cent. es hilft natürlich auch immer, mal auf eine google-anzeige zu klicken.

    spenden

reklame



schreibe einen kommentar